Auf den Spuren von Berlins Spitzensportlern — Zweite Einheit Stabhochsprungtraining der Talentsichtungsgruppen im Sportforum Berlin

Am 7. Dezem­ber fand der zwei­te Teil der Stab­hoch­sprung­ein­heit für die Kin­der aus den Talent­sich­tungs­grup­pen Lich­ten­berg, Trep­tow-Köpe­nick, Fried­richs­hain-Kreuz­berg und Mar­zahn-Hel­lers­dorf statt.

Nur fliegen ist schöner

Nur flie­gen ist schö­ner

Nach­dem unse­re Übungs­lei­te­rin Lisa Elsch­ner die Kin­der im Sport­fo­rum Ber­lin am Ein­gang der Leicht­ath­le­tik­hal­le in Emp­fang genom­men hat, ging es in die Hal­le zu Dr. Win­fried Hei­ni­cke, der die Trai­nings­ein­heit durch­führ­te.

Dr. Winfried Heinicke erklärt die Handhabung des Stabs

Dr. Win­fried Hei­ni­cke erklärt die Hand­ha­bung des Stabs

Die Kin­der waren auch die­ses Mal begeis­tert, solch eine eher außer­ge­wöhn­li­che Dis­zi­plin ken­nen­zu­ler­nen. Noch dazu in einer Hal­le, in der ansons­ten Ber­lins Leis­tungs­sport­ler für ihre nächs­ten Wett­kampf­hö­he­punk­te trai­nie­ren. Nach eini­gen Ver­su­chen an der Weit­sprung­an­la­ge ging es für drei der Kin­der an die Stab­hoch­sprung­an­la­ge. Und auch dort meis­ter­ten sie die Sprün­ge! Nach­dem der Sand aus der Sprung­gru­be aus allen Schu­hen ent­fernt wur­de, gab es als etwas ver­spä­te­tes Niko­laus­ge­schenk nach ein­ein­halb Stun­den Trai­ning Give-Aways vom Pro­gramm für alle Anwe­sen­den und es wur­den Ver­ei­ne mit­ge­teilt, in denen die drei inter­es­sier­ten Teil­neh­mer/-innen dem­nächst zum Pro­be­trai­ning gehen wer­den.

Erste Versuche mit Stab

Ers­te Ver­su­che mit Stab

Herz­li­chen Dank an alle Betei­lig­ten, für die Mög­lich­keit, im Sport­fo­rum solch eine Ein­heit durch­füh­ren zu kön­nen! Wir möch­ten uns an die­ser Stel­le auch bei Lisa Elsch­ner bedan­ken, die die TSG in Mar­zahn-Hel­lers­dorf berufs­be­dingt lei­der ab Mit­te Janu­ar 2020 nicht mehr wei­ter fort­set­zen kann!

Inter­es­sier­te Übungs­lei­ter/-innen (mind. aktu­el­le C‑Lizenz) kön­nen sich ger­ne an uns wen­den, falls Inter­es­se an einer Mit­ar­beit im Pro­gramm (Talen­tia­de, Talent­sich­tungs­grup­pe, Bewe­gungs­för­der­grup­pe) besteht. berlinhattalent@lsb-berlin.de oder unter 030 – 30002 154.