Engagierte Sportlehrerinnen und -lehrer am 13. Oktober in Spandau

Enga­gier­te Sport­leh­re­rin­nen und -leh­rer am 13. Okto­ber in Span­dau

Nach dem erfolg­rei­chen Auf­takt unse­rer Rei­he „Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen zur Errich­tung von Bewe­gungs­för­der­grup­pen“ am 07.07.2015 in Trep­tow-Köpe­nick führ­te uns unse­re Rei­se dies­mal in das Schu­lungs­zen­trum in der Seeckt­stra­ße nach Span­dau.

Wie kön­nen nied­rig­schwel­li­ge Ange­bo­te für Kin­der mit moto­ri­schem För­der­be­darf schnell und unkom­pli­ziert an den Schu­len ein­ge­rich­tet wer­den?“ lau­te­te die Kern­fra­ge der Ver­an­stal­tung. Gera­de um die Zugangs­be­din­gun­gen für die­se „bewe­gungs­fer­nen“ Kin­der zu redu­zie­ren, sind wir auf die fach­li­che und sozia­le Kom­pe­tenz der Sport­lehr­kräf­te bzw. sportaf­fi­nen Erzie­he­rin­nen und Erzie­her ange­wie­sen, um durch fun­dier­te Bewe­gungs­an­ge­bo­te an den Schu­len eine Atmo­sphä­re zu schaf­fen, in der Bewe­gung mit Spaß gleich­ge­setzt wird. Die hohe Betei­li­gung an der Ver­an­stal­tung (mehr als 50% der am DMT ein­ge­bun­de­nen Schu­len ent­sand­ten einen Ver­tre­ter) sowie das anschlie­ßen­de Feed­back der Sport­lehr­kräf­te bestärkt uns dar­in, den ein­ge­schla­ge­nen Weg kon­se­quent wei­ter zu ver­fol­gen.

Wenn auch Sie eine Bewe­gungs­för­der­grup­pe an Ihrer Schu­le errich­ten möch­ten, tre­ten Sie ger­ne mit uns in Kon­takt. Die ent­spre­chen­den Ver­trags­vor­la­gen wer­den wir in den kom­men­den Tagen auf unse­rer Web­sei­te zum Down­load bereit­stel­len.

Jan Lese­ner