Sportliche Leistungen in der Sömmeringhalle und ein Geburtstagsständchen

Ver­gan­ge­nen Sonn­abend fand in der Söm­me­ring­hal­le in Char­lot­ten­burg-Wil­mers­dorf die vor­letz­te Talen­tia­de des Jah­res 2018 statt. Auch in die­sem Jahr fan­den sich vie­le sport­lich begeis­ter­te Kin­der in Beglei­tung ihrer Eltern in der Sport­hal­le ein, um Sport­ar­ten aus­zu­pro­bie­ren, die so nicht alle Tage zusam­men auf einem gemein­sa­men Event zu erle­ben sind.

Kennenlernspiele bevor es richtig los geht

Ken­nen­lern­spie­le bevor es rich­tig los geht

67 Mäd­chen und 61 Jungs aus den drit­ten Klas­sen des Bezirks durch­lie­fen vom Auf­wär­men bis zur Sie­ger­eh­rung in 4 Stun­den zusam­men 9 Sta­tio­nen in denen sich die ver­schie­de­nen Sport­ar­ten prä­sen­tier­ten. Für die Bewäl­ti­gung die­ser sport­li­chen Tages­leis­tung erhiel­ten alle Kin­der eine Teil­neh­mer­ur­kun­de.

Schiebekampf mit Spass

Schie­be­kampf mit Spass

Auf der Talen­tia­de wur­den die Kin­der aber auch von den anwe­sen­den Sport­ar­ten­ver­tre­ter zu sportart­spe­zi­fi­schen Leis­tun­gen ange­spornt. Dar­un­ter waren dies­mal Bas­ket­ball, Hand­ball, Judo, Leicht­ath­le­tik, Moder­ner Fünf­kampf, Rin­gen, Rudern und Vol­ley­ball. Im Bas­ket­ball gab es schnel­le Pen­del­läu­fe (mit Farb­licht­schran­ken), in der Leicht­ath­le­tik Sprints durch eine Licht­schran­ke, beim Moder­nen Fünf­kampf Schie­ßen mit einer Laser­pis­to­le und beim Judo und Rin­gen Schie­be­kämp­fe in ver­schie­de­nen Varia­tio­nen der Sport­ar­ten.

Schieben und Ziehen

Schie­ben und Zie­hen

Die Moti­va­ti­on der Kin­der war wie immer sehr hoch und zeig­te sich am Wochen­en­de beson­ders an einer Teil­neh­me­rin, die direkt von ihrer Geburts­tags­fei­er zur Talen­tia­de kam. Die Kin­der der Talen­tia­de san­gen ihr anläß­lich ihres  Ehren­tags ein Geburts­tags­lied. Als klei­nes Gebuts­tags­ge­schenk erhielt sie ein Base­cup vom Pro­jekt BERLIN HAT TALENT, dass sie sicher noch lan­ge an die­sen Sport­tag erin­nern wird.

Nach der erfolg­rei­chen Absol­vie­rung der Sta­tio­nen wur­den außer­dem die Best­leis­tun­gen in den Sport­ar­ten Bas­ket­ball, Rudern und Moder­ner Fünf­kampf mit Medail­len und klei­nen Prei­sen geehrt.

Alle Kin­der zeig­ten sich zufrie­den mit ihren Leis­tun­gen und waren nach der Sie­ger­eh­rung sofort auf den Tri­bü­nen zu fin­den, um Ihren Eltern von den erleb­ten Ein­drü­cken zu berich­ten.

Am 02.06.2018 geht es dann mit der Talen­tia­de des Bezirks Span­dau wei­ter. Sie wird auch in die­sem Schul­jahr die letz­te von 6 Talen­tia­den in den Ber­li­ner Bezir­ken sein.