1. Platz beim Tempelritter-Cup inkl. einiger Kinder der TSG Treptow-Köpenick

Am ver­gan­ge­nen Sams­tag, den 10.06.2017, fand im Fried­rich-Ebert-Sta­di­on wie­der ein­mal der Tem­pel­rit­ter-Cup statt. Orga­ni­siert wur­de die­ser von der LT Süd, dem S.S.V Lich­ten­ra­de und der TSV Tem­pel­hof-Mari­en­dorf. 150 Teil­neh­mer bestrit­ten den Wett­kampf in der Alters­klas­se U10. An den fol­gen­den Sta­tio­nen galt es sich zu bewei­sen: 40 m, Weit­sprung­staf­fel, Medi­zin­ball­sto­ßen (1kg Kugel), 40 m Hin­der­nis-Sprint-Pen­del­staf­fel, Tan­dem-Team-Biath­lon.

Berlin hat Talent, Tempelritter-Cup, TSG

Vor dem Wett­kampf wirk­ten die Mit­glie­der des Teams “Neu­köll­ner Max” noch recht ent­spannt

Mit dabei waren auch 5 Kin­der der Talent­sich­tungs­grup­pe (TSG) aus Trep­tow-Köpe­nick, die zusam­men mit Ver­eins­mit­glie­dern der LG Nord aus Neu­kölln ein schlag­kräf­ti­ges Team dar­stell­ten. Ein­mal an einem sport­li­chen Wett­kampf teil­zu­neh­men war für die Kin­der der TSG schon eine ein­ma­li­ge Erfah­rung, dass am Ende sogar der 1. Platz her­aus­sprang, war wohl ein­zig­ar­tig. Timo lief den 40 m-Sprint sogar unter 7 Sekun­den und gehör­te damit zu den schnells­ten Kin­dern der gesam­ten Ver­an­stal­tung.

Berlin hat Talent, Tempelritter-Cup, TSG

Vor dem Start gab es noch ein­mal letz­te Hin­wei­se von unse­rem Übungs­lei­ter Max Stad­ler

Herz­li­chen Glück­wunsch an alle Teil­neh­mer für die­ses super Ergeb­nis.

Berlin hat Talent, Tempelritter-Cup, TSG

Abschlie­ßend konn­te sich das Team tat­säch­lich über den 1. Platz und den Sie­ger­po­kal freu­en!

Neben der erhal­te­nen Sie­ger­ur­kun­de stell­te wohl vor allem der gewon­ne­ne Pokal das High­light des Tages dar. Selbst­ver­ständ­lich wur­de der Erfolg auch aus­gie­big gefei­ert! Unter­stützt durch zahl­rei­che, stol­ze Eltern war die Ver­an­stal­tung auch in die­sem Jahr wie­der ein gro­ßer Erfolg. Ein herz­li­ches Dan­ke­schön gilt vor allem unse­rem Übungs­lei­ter Max Stad­ler, der die Team­staf­fel betreu­te.

Jan Lese­ner