Talentiade” mit über 120 Kindern in Steglitz-Zehlendorf

Sport frei für über 120 begabte Kinder! / Quelle: Landessportbund Berlin/Engler

Auf geht’s” für über 120 begab­te Kin­der! | Quel­le: Lan­des­sport­bund Berlin/Engler

Ber­lin hat Talent“ zu Gast im Cole Sport Cen­ter

Das „Cole Sport Cen­ter“ wur­de am Sams­tag, 09. Mai 2015 von über 120 aus­ge­wähl­ten Schü­le­rin­nen und Schü­lern aus ganz Ste­glitz-Zehlen­dorf in Beschlag genom­men. Die Kin­der hat­ten sich durch gute bis sehr gute Leis­tun­gen im Deut­schen Moto­rik-Test (DMT) qua­li­fi­ziert und wur­den aus die­sem Grund zur „Talen­tia­de“ ein­ge­la­den.

In der Sport­hal­le prä­sen­tier­ten sich 10 Ber­li­ner Fach­ver­bän­de mit Ihren Sport­ar­ten. Schnell zeig­te sich, wer beson­ders talen­tiert war, um am Ende sogar auf das Sie­ger­po­dest stei­gen zu dür­fen. Aus­ge­zeich­net wur­den dies­mal die Bes­ten im Moder­nen Fünf­kampf (Schie­ßen), Leicht­ath­le­tik (20m Sprint) und Rudern (Ergo­me­ter-Test). Neben Medail­len, Urkun­den und einem klei­nen Prä­sent erhiel­ten die Sie­ge­rin­nen und Sie­ger von Eis­ho­ckey­spie­le­rin­nen des OSC Ber­lin per­sön­li­che Glück­wün­sche.

Auch die übri­gen Kin­der konn­ten sich über eine Teil­neh­mer-Urkun­de und einen Apfel freu­en. Ganz beson­ders erfreut waren alle Kin­der über die neu­en T-Shirts, die sie bei der Ver­an­stal­tung als Geschenk erhiel­ten.

Eltern und Kin­der hat­ten zum Abschluss die Mög­lich­keit, mit Trai­ne­rin­nen und Trai­nern per­sön­lich in Kon­takt zu tre­ten und bei Inter­es­se ein Pro­be­trai­ning zu ver­ein­ba­ren. Auch lan­ge nach der Ver­an­stal­tung wur­den noch aus­führ­li­che und ange­reg­te Gesprä­che geführt.

Für die­se gelun­ge­ne “Talen­tia­de” bedan­ken sich die Orga­ni­sa­to­ren des Lan­des­sport­bun­des Ber­lin herz­lich bei allen Hel­fern und För­de­rern des Pro­jek­tes. Ins­be­son­de­re bei der AOK Nord­ost und der Ber­li­ner Spar­kas­se.